Mit­glied­schaft beim BvV e.V.
Bun­des­ver­band der öffent­lich bestell­ten, ver­ei­dig­ten
und beson­ders qua­li­fi­zier­ten Ver­stei­ge­rer.
Slider

Gemein­sam mehr errei­chen. Die BvV-Mit­glie­der bil­den eine qua­li­fi­zier­te Gemein­schaft und sind ein Güte­sie­gel für Pro­fes­sio­na­li­tät, Kom­pe­tenz und Serio­si­tät.

Wett­be­werbs­vor­tei­le durch Infor­ma­ti­ons­vor­sprung und Fort­bil­dung

Aktu­el­les Fach­wis­sen und regel­mä­ßi­ge Fort­bil­dun­gen sind für öffent­lich bestell­te, ver­ei­dig­te und ande­re qua­li­fi­zier­te Ver­stei­ge­rer eine not­wen­di­ge Vor­aus­set­zung für den Geschäfts­er­folg. Der BvV unter­stützt die Mit­glie­der mit einem umfang­rei­chen Fort- und Wei­ter­bil­dungs­pro­gramm sowie einem umfas­sen­den Dienst­leis­tungs­an­ge­bot. Neben fach­li­cher Exper­ti­se pro­fi­tie­ren die Mit­glie­der vom Erfah­rungs­aus­tausch mit Kol­le­gen und Part­nern. Mit einer Mit­glied­schaft ent­ste­hen Wett­be­werbs­vor­tei­le gegen­über nicht-orga­ni­sier­ten Ver­stei­ge­rern / Auk­tio­na­to­ren. Bei der Auf­trags­ver­ga­be stellt die BvV-Mit­glied­schaft ein gewich­ti­ges Argu­ment zuguns­ten der dort orga­ni­sier­ten Ver­stei­ge­rer dar. Der BvV sorgt für einen signi­fi­kan­ten Infor­ma­ti­ons­vor­sprung, denn aktu­el­le Neue­run­gen und Ent­wick­lun­gen wer­den ihnen umge­hend mit­ge­teilt.

Der ers­te Ein­druck zählt

Bele­gen Sie Ihre Kom­pe­tenz und Ihre Repu­ta­ti­on mit der Mit­glied­schaft im BvV. Mit­glie­der sind berech­tigt, das BvV-Logo auf ihren Geschäfts­pa­pie­ren und ihrem Inter­net­auf­tritt zu ver­öf­fent­li­chen. Gegen­über den Auf­trag­ge­bern signa­li­sie­ren Sie somit Zuver­läs­sig­keit, Ver­trau­en, Kom­pe­tenz und über­durch­schnitt­li­ches Fach­wis­sen und dif­fe­ren­zie­ren sich von Mit­be­wer­bern. Die Mit­glied­schaft im BvV ist des­halb auch eine Inves­ti­ti­on in die Zukunft Ihres Unter­neh­mens.

Mit­glied­schaft und BvV ‑Logo als aner­kann­tes Qua­li­täts- und Güte­sie­gel

Wahr­neh­mung der Mit­glie­der-Inter­es­sen auf Landes‑, Bun­des- und EU-Ebe­ne

Image­för­de­rung des Ver­stei­ge­rer­be­rufs und posi­ti­ve Repu­ta­ti­ons­ef­fek­te

Umfang­rei­che Aus- und Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bo­te

Pra­xis­be­zo­ge­ner Erfah­rungs- und Infor­ma­ti­ons­aus­tausch

Infor­ma­tio­nen über neue Gerichts­ent­schei­dun­gen, gesetz­li­che Neue­run­gen und Bran­chen­trends

Auf­nah­me­kri­te­ri­en für die BvV-Mit­glied­schaft:

Vie­len Dank für Ihr Inter­es­se an einer Mit­glied­schaft im BvV. e.V. Wenn Sie von den Vor­tei­len des BvV pro­fi­tie­ren und Mit­glied wer­den möch­ten, sind Sie herz­lich will­kom­men.

Die BvV. e.V Mit­glie­der bil­den eine qua­li­fi­zier­te Gemein­schaft. Die Mit­glied­schaft ist ein Güte­sie­gel für Pro­fes­sio­na­li­tät und ein Garant für Kom­pe­tenz und Serio­si­tät.

Vor­aus­set­zun­gen für eine Mit­glied­schaft: Auf­ge­nom­men wer­den Ein­zel­per­so­nen und Gesell­schaf­ten, die nach­hal­tig eine haupt­be­ruf­li­che oder über­wie­gen­de Tätig­keit als öffent­lich bestell­ter, ver­ei­dig­ter oder beson­ders qua­li­fi­zier­ter Ver­stei­ge­rer aus­üben oder Ver­stei­ge­rer die sich in der Vor­be­rei­tung zur Prü­fung des öffent­lich bestell­ten, ver­ei­dig­ten Ver­stei­ge­re­res bei der IHK in Bonn befin­den. Als Kri­te­ri­um der pro­fes­sio­nel­len Geschäfts­tä­tig­keit wird ein Mini­mum von:

Anfra­ge zur Mit­glied­schaft:

Wenn Sie Mit­glied beim BvV Bun­des­ver­band öffent­lich bestell­ter, ver­ei­dig­ter und beson­ders qua­li­fi­zier­ter Ver­stei­ge­rer e.V. wer­den möch­ten, for­dern Sie bit­te den Mit­glieds­an­trag über unser Kon­takt­for­mu­lar an. Dar­in infor­mie­ren wir Sie über die Kon­di­tio­nen im Ein­zel­nen. Sie kön­nen das Kon­takt­for­mu­lar auch dazu ver­wen­den, Fra­gen zu stel­len. Wir bear­bei­ten Ihre Anfra­ge schnellst­mög­lich.