Titel 2 Coro­na-Kri­se: Stel­lung­nah­me zur Begren­zung von Bar­geld­zah­lun­gen / Bargeldzahlungsverbot

News & Aktuelles - Bundesverband der öffentlich bestellten, vereidigten und besonders qualifizierten Versteigerer.

Der BvV e.V. hat­te 2016 in einer Stel­lung­nah­me gegen den Regie­rungs­ent­wurf zur Bar­geld­zah­lungs­ein­schrän­kung Posi­ti­on bezo­gen. 2018 war das The­ma dann “vom Tisch”. Die Ent­schei­dung der EU-Kom­mis­si­on, kei­ne Geset­zes­in­itia­ti­ve für eine EU-ein­heit­li­che Bar­geld­ober­gren­ze zu ergrei­fen, beruh­te auch auf einer Umfra­ge, wonach ca. 95 % der EU-Bür­ger eine Beschrän­kung von Bar­geld­zah­lun­gen auf EU-Ebe­ne ablehn­ten. Sie heg­ten auch Zwei­fel, ob ein Limit tat­säch­lich gegen Ter­ro­ris­mus und Steu­er­hin­ter­zie­hung wirkten.